Cookie Warnung

Verkehrssicherheit: Tempo 30 im Eppendorfer Weg

 

Die Innenbehörde hat angekündigt die Geschwindigkeitsbegrenzung des Eppendorfer Wegs neu festzulegen. In Zukunft ist dort für Autofahrer nur noch Tempo 30 zulässig. Dazu Uwe Giffei, SPD-Bürgerschaftsabgeordneter aus Eimsbüttel:

„Der Eppendorfer Weg ist die längste Wohnstraße im Bezirk Hamburg-Eimsbüttel, dabei quirlig und lebendig. Dass die Innenbehörde dort nun durchgängig Tempo 30 veranlasst hat, ist gut und richtig . Sie berücksichtigt die besondere örtliche Situation mit vielen sozialen Einrichtungen, wie etwa Kitas. Hier hat Hamburg entschieden, mehr Tempo-30-Bereiche einzurichten und eine entsprechende Maßnahmenliste vorgelegt. Durch das geringere Tempo wird die Verkehrssicherheit in der Straße erhöht. Deshalb hat sich die örtliche SPD auch schon länger gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort für eine stärkere Begrenzung des Tempolimits ausgesprochen. Eine wirklich gute Entscheidung für Eimsbüttel!“

Pressemitteilung zu Tempo 30 im Eppendorfer Weg